„ Wer sich nicht bewegt, verklebt“

 

Zu wenig Bewegung kann zur Degeneration der Faszien (Bindegewebe) führen.

Sie können verkleben/verfilzen und somit besteht die Gefahr sich zu verletzen.

Damit unsere Faszien zugfest, elastisch und stabil bleiben, ist regelmäßiges Training wichtig.

 

In meinem Faszien-Kurs (Für Frauen UND Männer) lernst Du viele tolle Übungen kennen aus dem Bereich schwingen, springen und federn, aber auch die Selbstmassage mit der Faszienrolle und dem Faszienball gehören dazu.

 

Was ist das Ziel des Faszientrainings ?

  • die Spannkraft der Faszien soll verbessert werden
  • die Funktion und Struktur der Faszien erhalten
  • das Zusammenspiel von Muskeln und Bindegewebe positiv beeinflussen
  • Versteifungen oder Einschränkungen im Bewegungsapparat vorbeugen